Angebot


Bedarfsabklärung:
Gemeinsam werden die Dienstleistungen sorgfältig auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und unter Einbezug von Wirksamkeit und Kosteneffizienz zusammengestellt.

Psychosoziale Pflege und Betreuung:
Sämtliche Leistungen gemäss KVG (Zusatzleistungen nach Vereinbarung) wie z.B.:
– Erarbeitung und Umsetzung von Strategien zur Alltagsgbewältigung
– Unterstützung im Umgang mit Emotionen und Wahrnehmungen

Beratung:
Ganzheitliche und lösungsorientierte Beratungsangebote für Betroffene, Angehörige und das professionelle Helfernetz. Koordinations- und Supportleistungen zur Optimierung der multiprofessionellen Zusammenarbeit.

Frühintervention und Krisenmanagement:
Zielorientierte Begleitung in herausfordernden Lebenssituationen, Unterstützung bei selbst- und fremdgefährdendem Verhalten.

Begleitung von ambulanten therapeutischen Massnahmen:
Praktische Unterstützung bei der Umsetzung von therapeutischen Inhalten in entscheidenden Alltagssituationen. Störungs- und deliktspezifische Unterstützungen leisten einen Beitrag zur Verbesserung der Legalprognose.